Menu

Kinderroller mit Luftreifen

Kinder lieben es sich so richtig körperlich auszupowern. Immerhin haben unsere Kleinen endlos viel Energie und diese müssen sie irgendwo loswerden. Da sind Kinderroller mit Luftreifen besonders gut geeignet. Finde hier heraus, was es mit diesen Rollern wirklich auf sich hat, wo du sie kaufen kannst und worauf es beim Kinderroller Kauf wirklich ankommt.

Kaufberatung

Was ist ein Kinderroller mit Luftreifen?

Jeder kennt die herkömmlichen Roller, mit denen sowohl Erwachsene als auch Kinder auf unseren Straßen unterwegs sind. Die Rollen sind hier jedoch meist sehr klein und bieten nicht besonders viel Stabilität und sind gerade bei nasser oder unebener Fahrbahn nur schwer zu kontrollieren. Kinderroller mit Luftreifen bieten hier einen ganz anderen Komfort. Die Reifen sind meist um einiges Größer und wesentlich sanfter, somit sind selbst Unebenheiten auf einmal überhaupt kein Problem mehr.

Wer stellt den Kinderroller mit Luftreifen her?

Es gibt zahlreiche Hersteller für Roller mit Luftreifen. Stiga, HOMCOM, HyperMotion und Puky sind nur einige der gängigen Hersteller. Sobald du dich einmal auf die Suche nach den Rollern machst, wirst du schnell feststellen, dass es endlos viele Hersteller gibt.

Welche Arten von Kinderroller mit Luftreifen gibt es?

Es gibt durchaus unterschiedliche Arten von Kinderrollen. Die Modelle unterscheiden sich meist in der Größe der Reifen und der Lenkstange. Je größer der Reifen, desto stabiler ist das Fahrverhalten. Die Größe der Lenkstange sollte sich an der Größe und dem Alter des Kindes orientieren. In der Regel geben die Hersteller direkt die empfohlene Größe bei ihren Produkten an.

Wo kann man den Kinderroller mit Luftreifen kaufen?

Es gibt zahlreiche Anbieter für Roller mit Luftreifen. Sie können zum Beispiel in einigen Fahrradläden erworben werden. Alternativ gibt es natürlich auch diverse Onlineshops, die eine wirklich große Vielfalt an Kinderrollern anbieten. Es lohnt sich auf jeden Fall einmal ein Blick auf Amazon.de oder auch Ebay.de.

Wofür werden Kinderroller mit Luftreifen verwendet?

Kinder können mit den Rollern wirklich überall hinfahren. Ihr könnt den Roller entweder zu einem normalen Sonntagsspaziergang mitnehmen oder das Kind kann alleine ein paar Runden vor dem Haus drehen. Das hängt natürlich ganz davon ab, ob dein Kind bereits mit dem Roller alleine gelassen werden kann, oder ob es noch ein wenig Aufsicht braucht. Generell kann der Roller jedoch wirklich überall mit hingenommen werden.

Was ist bei dem Kauf von einem Kinderroller mit Luftreifen zu beachten?

Besonders wichtig ist es die richtige Größe für das Kind zu finden. Ist der Roller zu groß, oder zu klein wird das Kind den Roller vermutlich nicht in vollen Zügen genießen können. Im Netz gibt es genug Informationen über die richtige Größe des Rollers für die jeweilige Körpergröße des Kindes. Außerdem haben die meisten Hersteller ein empfohlenes Mindestalter, eine maximale Belastbarkeit für ihre jeweiligen Roller. Diese sollten auf jeden Fall bedacht werden.

Besonders praktisch ist es natürlich, wenn der Roller einen höhenverstellbaren Lenker hat. Somit hat dein Kind wesentlich längere Freude an dem Roller. Immerhin kann der Roller dann gemeinsam mit deinem Kind wachsen.

Da Roller mit Luftreifen eher etwas schwerer sind, lohnt es sich durchaus die Modelle nach ihrem Gewicht miteinander zu vergleichen.
Natürlich ist es auch durchaus zu empfehlen diverse Testberichte und Bewertungen von anderen Käufern im Netz zu lesen. Diese helfen mit Sicherheit bei der Wahl des richtigen Produktes.

Vor- und Nachteile von einem Kinderroller mit Luftreifen

Vorteile:

  • Mehr Stabilität
  • Auch für unebene Straßen geeignet
  • Mehr Halt auf nasser Fahrbahn
  • Jede Menge Spaß bei Spaziergängen
Nachteile:
  • Schwerer und sperriger als andere Roller
  • Meist nicht klappbar und daher schwieriger zu transportieren

Fazit

Roller mit Luftreifen sind durch ihre bessere Stabilität und Haftung auf der Straße ein hervorragendes Spielzeug für Kinder. Während die Eltern gemütlich Spazieren gehen, können sich die Kinder mit einem solchen Gefährt wirklich verausgaben. Ein Kinderroller mit Luftreifen ist also das perfekte Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk für wirklich jedes Kind.

 

Kinderroller mit Luftreifen im Detail

Hudora Big Wheel 205 Kinderroller

Bei dem Hudora Big Wheel 205 Kinderroller handelt es sich um einen schnellen, wendigen Micro Scooter, der aus hochwertigem Aluminium verarbeitet ist und vor allem durch seine Hinterradreibungsbremse besticht, die für höchste Sicherheit im Umgang des Rollers sorgt.Der Hudora Big Wheel Kinderroller kann bis maximal 100 Kilogramm belastet werden.

Bikestar Kinderroller

Bei dem Bikestar Kinderroller handelt es sich um einen bereits zu 90% vormontierten, robusten sowie kindgerecht designten Micro Scooter, der von Kindern ab einer Körpergröße von 105 Zentimetern bzw. einem Alter von 3 Jahren benutzt werden kann.Der Bikestar Kinderroller ist mit einem stabilen, mehrfach beschichteten Stahlrohrrahmen ausgestattet und mit einer schlagfesten Metalllackierung versehen.